Airbus Merit Status
Wir haben ihn ...

Den Airbus Merit Status.
Hier erfahren Sie mehr …

Slider_BMW_Zulassung
Wir sind BMW Qualifiziert

Die IMA Dresden erhält von BMW als externes Labor die Qualifizierung für die Prüfung an Faserverbundwerkstoffen.

Lesen Sie hier mehr ...

Header_Thermoplastpresse
Mit neuen Technologien in die Zukunft – Die Thermoplastpresse für noch mehr Prüfmöglichkeiten

Mit der Thermoplastpresse erweitern wir unsere Fertigungskapazitäten um die Technik des Verpressens von faserverstärkten Thermoplast-Tapes. Erfahren Sie mehr ...

header_Arbeiten_bei_IMA_Startseite
Attraktiver Arbeitgeber mit Herz und klugen Köpfen

Bei IMA Dresden zu arbeiten, bedeutet an vielen spannenden Projekten mitzuwirken. Nicht nur deshalb werden wir als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen. Möchten Sie in der IMA-Prüfwelt mitwirken und unser vielfältiges Team ergänzen? Hier erfahren Sie mehr.

THE FULL SERVICE TEST CENTER

Die IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH, kurz IMA Dresden, ist das unabhängige, zertifizierte und akkreditierte Prüfzentrum.

Bitte akzeptieren Sie funktionelle Cookies um den Inhalt zu sehen.
International anerkannte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle für Hersteller und die gesamte Zulieferindustrie, um neue Entwicklungen schneller marktfähig zu machen.

Wo immer es um Festigkeit, Validierung oder Materialkenndaten geht, bündelt IMA Dresden die Kräfte in Sachen Prüfnormen, Zulassungsprüfungen und experimentelle Untersuchungen. Hier werden in akkreditierten Prüflaboren laufend innovative Produkte und Technologien aus der Luftfahrt-, Schienenfahrzeug-, Automobil- und Medizintechnik, der Kunststoff- und Metallindustrie und anderen Industriezweigen untersucht. Darauf ist Verlass: die Prüfaufgaben werden bei der IMA Dresden nach dem aktuellen Stand der Technik bearbeitet und genießen Akzeptanz und Vertrauen.

Top-Lieferant

so viele Gründe, die für IMA Dresden sprechen

0

Zertifizierungen, Akkreditierungen und Anerkennungen

0

Quadratmeter Prüffläche

0 %

Zuverlässiger, vertraulicher und unabhängiger Partner

0

Jahre Expertise in Sachen experimentelle und theoretische Untersuchungen und Leichtbau

0

Werkstoffe, 180.000 Modifikationen und über 4 Mio. Einträge – IMA Dresden ist der Werkstoff-Hot Spot

Vorsprung durch branchenübergreifendes Spitzen-Know-how

Unser Leistungsspektrum

Header_Materialpruefung_Kunststoffe_Ansicht

Materialprüfung Kunststoffe und Verbundwerkstoffe

Mehr erfahren

Qualitätsauszeichnungen für zuverlässige Prüfergebnisse

Wir arbeiten nach nationalen und internationalen Normen und Standards und erfüllen die strengen Richtlinien und Kriterien. Mit insgesamt 18 Auszeichnungen unabhängiger Stellen, darunter mehrere Akkreditierungen, ist die IMA Dresden eine international anerkannte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle. Alle relevanten Prüflabore sind von der DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert und haben die Genehmigung Prüferverfahren zu modifizieren sowie weiter- und neu zu entwickeln. Dazu kommen Akkreditierungen und Anerkennung, die speziell für die Luftfahrt, Bauprodukteprüfung und Medizinprodukteprüfung relevant sind und hier unsere Kompetenz, Unabhängigkeit und Leistungsfähigkeit nachweisen.

Mehr Akkreditierungen und Zertifizierungen der IMA Dresden erfahren

Innovativ, spannend und familienfreundlich – Arbeiten bei IMA Dresden

Die Zukunft steckt voller Herausforderungen, und Entwicklungen schreiten rasant voran. Zahlreiche Produkte und Technologien der Zukunft durchlaufen die Prüfhallen und Labore der IMA Dresden und über alle Branchen hinweg treffen wir täglich auf die Vorausdenker und Schrittmacher, die mit Gestaltungswillen und Weitblick die Zukunft entwickeln.

Möchten Sie in der IMA-Prüfwelt mitwirken und unser vielfältiges Team ergänzen? Dann blättern Sie durch unsere Stellenangebote oder bewerben Sie sich gerne initiativ – wir suchen immer Menschen mit Eigeninitiative, Mut und Wille zum Mitgestalten.

Mehr über unsere aktuellen Stellenangebote und IMA Dresden als Arbeitgeber erfahren.

 

Wir arbeiten an aktuellen, anwendungsorientierten Forschungsthemen für eine zukunftsweisende Weiterentwicklung.

Erfahren Sie hier mehr über unser aktuellen Projekte, die im Bereich Forschung und Energieeffizienz durch die Europäische Union finanziert werden.