Bild ohne Informationen hinterlegt
  • AKTUELL
  • UNTERNEHMEN
  • QUALITÄTSMANAGEMENT
  • BRANCHEN
  • LABORAUSSTATTUNG
  • DOWNLOAD
  • KARRIERE
  • KONTAKT
IMA Dresden
  • BAUTEILPRÜFUNG
  • WERKSTOFFPRÜFUNG
  • BAUPRODUKTEPRÜFUNG
  • SCHWINGUNGSPRÜFUNG
  • ELEKTRISCHE PRÜFUNG
  • ENGINEERING
  • MESSUNGEN
  • ZERSTÖRUNGSFREI PRÜFEN
  • INFORMATIONSSYSTEME
  • TRAINING

Stellenanzeigen und Praktika

Zur Verstärkung unserer Abteilung Vertrieb und Marketing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt jemanden, der sich mit Leidenschaft und neuen Ideen einbringt als:

Vertriebsassistent/in


Was Sie erwartet:

Es erwartet Sie ein spannendes Arbeitsfeld in einem engagierten, offenen Team, das Sie mit Ihren eigenen Ideen mitgestalten können. Sie arbeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung in einer Abteilung mit flachen Hierarchien und gutem Arbeitsklima. In Ihrer Einarbeitungszeit werden Sie selbstverständlich intensiv unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei Vertriebsaktivitäten der Fachbereiche
  • Vorbereitung und Durchführung von Kundenterminen einschließlich Erstellen von Leistungspräsentationen und Vertriebsmaterialien
  • Nachhaltiger Aufbau von Kontakten zu Neukunden und neuer Kundenbeziehungen sowie Identifikation von Projektchancen bei unseren Kunden
  • Aufnahme von spezifischen Anforderungen, Problemstellungen und Bedürfnissen des Kunden sowie Koordination der Anfrage in den Fachabteilungen
  • Repräsentation der IMA auf Messen und Veranstaltungen
  • Pflege der Kundenstammdaten im CRM-System
  • Ideenentwicklung zur Steigerung von Umsatz und Ertrag einschließlich Ergebniskontrolle, Konzeption und Durchführung von Kundenbindungs- und -gewinnungsmaßnahmen
  • Markt-, Kunden- und Wettbewerberanalysen, Beobachtung der Zielmärkte, Trends und zukünftigen Entwicklungen, Analyse und Aufbereitung von Daten in Präsentationen, Erstellung von Managementreports


Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulstudium
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Vertrieb wünschenswert
  • Sicheres Auftreten, serviceorientierter Umgang mit Kunden und technisches Grundverständnis
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Freude an Teamarbeit
  • Sorgfältige, strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie eine rasche Auffassungsgabe
  • Sicherer Umgang mit den Office-Produkten, vor allem PowerPoint
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben und aktuellem Lebenslauf bitte bis 28.02.2017 an die Personalleiterin Frau Kern: personal@ima-dresden.de

PDF Download Stellenanzeige Vertriebsassistent/in (277.26 KBytes)





Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen erfahrenen

Werkstoffprüfer (m/w) für zerstörungsfreie Prüfung (ZfP)


Für folgende Aufgaben:
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich die Planung, Durchführung und Dokumentation von Projekten oder einzelnen Arbeiten der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung im Industrie- oder Luftfahrtsektor.
  • Sie stehen als erster Ansprechpartner für alle Fragen zu fachlichen und organisatorischen Projektinhalten in direktem Kundenkontakt und dies auch beim Kunden vor Ort.
  • Auf Anforderung passen Sie Equipment nach Kundenvorgaben an und entwickeln es weiter.
  • Sie verfassen Protokolle sowie Berichte über Ihre Prüfergebnisse und unterstützen beim Verfassen von Prüfanweisungen.
  • Bei Bedarf unterstützen Sie in der Laborarbeit, insbesondere der Equipmentüberprüfung.
  • Durch Ihr Marktwissen arbeiten Sie zudem in der Kundenakquise mit.

Unsere Anforderungen:
  • Sie haben eine Berufsausbildung zum Werkstoffprüfer abgeschlossen und bereits umfangreiche Erfahrung im Bereich der zerstörungsfreien Prüfung im Sektor Industrie oder Luftfahrt sammeln können.
  • Sie verfügen nachweislich über Qualifikationen einschließlich der entsprechenden Erfahrungszeiten der Stufe 2 gemäß ISO9712 oder EN4179 in den Verfahren
    Sichtprüfung (VT),
    • Ultraschallprüfung (UT),
    • Wirbelstrom (ET),
    • Eindringprüfung (PT) und
    • Magnetpulverprüfung (MT).
  • Des Weiteren können Sie gute Kenntnisse in den Standard MS Office-Anwendungen sowie sehr gute Englischkenntnisse vorweisen.
  • Persönlich überzeugen Sie durch ein argumentativ sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Kunden. Auch innerhalb des Teams verstehen Sie es, voranzugehen und andere zu motivieren.
  • Sie arbeiten organisiert, umsichtig sowie selbständig und bringen sich gern mit einem hohen Maß an Eigeninitiative ein. Bereitschaft zu Dienstreisen und ständiger fachlicher Weiterentwicklung runden Ihr Profil ab.

Wenn Sie diese Aufgabe engagiert und eigenverantwortlich wahrnehmen möchten, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und aktuellem Lebenslauf an das Personalbüro, Frau Kern: personal@ima-dresden.de.






Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Sie als

Junior-Werkstoffprüfer (m/w) für zerstörungsfreie Prüfung (ZfP)


Für folgende Aufgaben:
  • Schritt für Schritt übernehmen Sie die Planung, Durchführung und Dokumentation von zunächst einzelnen Arbeiten der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung im Industriesektor, später von ganzen Projekten.
  • Beim Kunden vor Ort sind Sie Ansprechpartner für fachliche und organisatorische Fragen zur zerstörungsfreien Prüfung.
  • Auf Anforderung passen Sie Equipment nach Kundenvorgaben an und entwickeln es weiter.
  • Sie verfassen Protokolle sowie Berichte über Ihre Prüfergebnisse und unterstützen nach und nach auch beim Verfassen von Prüfanweisungen.
  • Des Weiteren unterstützen Sie die Kollegen in der Laborarbeit, insbesondere der Equipmentüberprüfung.
  • Durch sich Ihr stetig aufbauendes Marktwissen arbeiten Sie an der Kundenakquise mit.

Unsere Anforderungen:
  • Sie haben eine Berufsausbildung zum Werkstoffprüfer abgeschlossen oder verfügen über eine adäquate Ausbildung im Metallbereich (Schlosser, Schweißer, Anlagenmonteur, o.ä.).
  • Durch Ihre bisherige Berufserfahrung haben Sie Kenntnisse im Kraftwerksanlagenbau, Stahl- oder Maschinenbau. Idealerweise verfügen Sie über eine schweißtechnische Grundausbildung.
  • Sie verfügen bereits über erste Erfahrung im Bereich zerstörungsfreie Prüfung. Alternativ verfügen Sie über Grundkenntnisse der Werkstoffprüfung und zeigen ein verstärktes Interesse an diesem Aufgabengebiet.
  • Mit den Standard MS Office-Anwendungen sind Sie vertraut und Ihre Englischkenntnisse sind gut bis sehr gut.
  • Persönlich überzeugen Sie durch ein argumentativ sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Kunden. Innerhalb des Unternehmens leben Sie den Teamgedanken.
  • Sie arbeiten organisiert, umsichtig sowie selbständig und bringen sich gern mit einem hohen Maß an Eigeninitiative ein. Bereitschaft zu Dienstreisen und ständiger fachlicher Weiterentwicklung runden Ihr Profil ab.

Wenn Sie diese Aufgabe engagiert und eigenverantwortlich wahrnehmen möchten, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben und aktuellem Lebenslauf an das Personalbüro, Frau Kern: personal@ima-dresden.de.






Werksstudent/in Kunststoffe und Verbundwerkstoffe


Für die Bearbeitung interessanter und anspruchsvoller Themen in der Abteilung Kunststoffe und Verbundwerkstoffe suchen wir motivierte und engagierte Werksstudenten, die sich in unserem Unternehmen einbringen wollen.

Mögliche Tätigkeitsfelder:
  • Unterstützung bei der Durchführung und Weiterentwicklung von Fertigungsprozessen
  • Eigenständige Durchführung einzelner Schritte in der Probenvorbereitung
  • Erstellung von Analysen und Auswertungen von Prüfungsergebnissen
  • Zusammenfassung und Aufbereitung von Entwicklungserkenntnissen in Dokumentationen und Berichten
  • Übernahme von Recherchethemen
  • Konstruktive Aufgaben (2D und 3D)
  • Unterstützung in der Programmierung von Protokollierungshilfen für Prüfungen
  • Randbedingungen:
  • Abgeschlossenes Grundstudium bzw. Bachelorabschluss in der Studienrichtung Maschinenbau oder vergleichbar
  • Kenntnisse zu faserverstärkten Kunststoffen
  • Sicherer Umgang in gängigen Office-Produkten
  • Gute Kenntnisse in VBA-Programmierung (MS Excel)
  • Selbständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Einsatzstandort: IMA Dresden, Wilhelmine-Reichard-Ring 4, 01109 Dresden
  • Zeitraum: min. 6 Monate, Beginn ab sofort


Wenn Sie engagiert in unserem Team arbeiten möchten, richten Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an: personal@ima-dresden.de.






Werden Sie ein Teil unseres Teams und bewerben Sie sich jetzt als:

Praktikant (m/w) Maschinenbau im Labor elektrische Betriebsfestigkeit

PDF Download Jobangebot (444.14 KBytes)

Praktikant (m/w) Elektrotechnik im Labor elektrische Betriebsfestigkeit

PDF Download Jobangebot (442 KBytes)

Praktikant (m/w) im Bereich IT

PDF Download Jobangebot (439.79 KBytes)






Ausbildungsplatzangebot


Hast Du Lust mit den leichtesten und zugleich stärksten Werkstoffen zu arbeiten? Zu erfahren wie diese aufgebaut sind, hergestellt und eingesetzt werden? Dann bewirb Dich als Auszubildender für den

Verfahrensmechaniker Kunststoff-/Kautschuktechnik (m/w)
mit Schwerpunkt Faserverbundwerkstoffe.


Die IMA GmbH Dresden beschäftigt sich als technisch-wissenschaftlicher Dienstleister schon seit vielen Jahren mit der Werkstoffprüfung an Faserverstärkten Kunststoffen. Durch das große Fachwissen und Werkstoffverständnis sind wir Partner vieler Industriezweige wie der Luft- und Raumfahrtechnik, dem Schienenfahrzeugbau, der Windkraft und des Bauwesens.
Dabei prüfen wir die Werkstoffe nicht nur, sondern stellen unserer Prüfmaterial selbst her. Aus den Grundwerkstoffen Fasern und Kunststoff werden in verschiedenen Verfahren kundenspezifische Produkte, die in unseren Laboren zu Prüfkörpern verarbeitet und anschließend geprüft werden.
Durch die Vielzahl unserer Industriepartner lernst Du in der Ausbildung die verschiedensten branchenspezifischen Werkstoffe kennen - von der hochfesten Kohlenstofffaser aus der Luft- und Raumfahrt bis zu Rohrleitungen aus dem Kraftwerksbau ist alles dabei. Damit erhältst Du die Möglichkeit, in einem starken Team, das dich immer unterstützt, Dir einen großen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten dieser Werkstoffe zu verschaffen.

Was Du noch wissen solltest:
Ausbildungsbeginn: 08.08.2016 (voraussichtlich)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Berufsschule: BSZ Radeberg
Verbundausbildung: Teilweise werden zu vermittelnde Inhalte des Ausbildungsplans beim Verbundpartner MEA Kesselsdorf durchgeführt.

Von Dir erwarten wir einen guten Realschulabschluss mit guten Noten in Physik und Chemie. Technische Zusammenhänge interessieren Dich schon immer und Du arbeitest gern selbständig und bist auch bereits in der Ausbildung bereit, Verantwortung zu übernehmen.
Wenn Du Interesse hast, sende Deine Bewerbung bis zum 31.05.2016 an personal@ima-dresden.de. Wenn der erste Eindruck passt, freuen wir uns auf ein Treffen, bei dem wir Dir zeigen was wir zu bieten haben.

PDF Download Stellenanzeige Ausbildungsplatz Verfahrensmechaniker (295.56 KBytes)






Wir suchen öfter Praktikanten/Praktikantinnen und Diplomanden/Diplomandinnen für interessante Forschungs- und Entwicklungsprojekte.


Wenn Sie engagiert im Team arbeiten möchten, richten Sie bitte Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail im sicheren E-Mailversand an: personal@ima-dresden.de.




Ansprechpartner

Franziska Kern
Tel.: +49 (0)351 8837-6210
Fax: +49 (0)351 8837-6215
E-Mail: E-Mail schreiben
© IMA, 2011 - 2014