Bild ohne Informationen hinterlegt
  • AKTUELL
  • UNTERNEHMEN
  • QUALITÄTSMANAGEMENT
  • BRANCHEN
  • LABORAUSSTATTUNG
  • DOWNLOAD
  • KARRIERE
  • KONTAKT
InformationssystemeWerkstoffdatenbankInformationssysteme
  • BAUTEILPRÜFUNG
  • WERKSTOFFPRÜFUNG
  • BAUPRODUKTEPRÜFUNG
  • SCHWINGUNGSPRÜFUNG
  • ELEKTRISCHE PRÜFUNG
  • ENGINEERING
  • MESSUNGEN
  • ZERSTÖRUNGSFREI PRÜFEN
  • INFORMATIONSSYSTEME
  • TRAINING

Informationssysteme

Die IMA Dresden als Know-How-Träger für Test und Berechnung für Werkstoffe, Bauteile und Komponenten entwickelt Informationssysteme für
  • Werkstoffdatenverwaltung
  • Bauteildatenverwaltung
  • Prüfdatenmanagement
  • Dokumenten- und Normenarchivierung
  • Werkstoffauswahl und Werkstoffsubstitution
  • Workflows von Produktentwicklungsprozessen
  • Berechnungskennwerte für Simulation und Konstruktion

Im Rahmen des Bedarfs an belastbaren Werkstoffdaten generiert die IMA Dresden Werkstoffdatenbanken für Metalle und Kunststoffe um den Anwendern im Bereich Produktentwicklung und Bauteilauslegung Daten und Informationen bereit zustellen.

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Toni Ehrig
Tel.: +49 (0)351 8837-6413
Fax: +49 (0)351 8837-6313
E-Mail: E-Mail schreiben

WIAM® fatigue RIFEST

IMA Dresden präsentiert neue Berechnungssoftware für Festigkeitsnachweise. Mit WIAM® fatigue RIFEST aktuell und komfortabel Festigkeitsnachweise nach FKM-Richtlinie rechnen.
Bild ohne Informationen hinterlegt

Mehr Informationen



© IMA, 2011 - 2014