Bild ohne Informationen hinterlegt
  • AKTUELL
  • UNTERNEHMEN
  • QUALITÄTSMANAGEMENT
  • BRANCHEN
  • LABORAUSSTATTUNG
  • DOWNLOAD
  • KARRIERE
  • KONTAKT
Engineering
  • BAUTEILPRÜFUNG
  • WERKSTOFFPRÜFUNG
  • BAUPRODUKTEPRÜFUNG
  • SCHWINGUNGSPRÜFUNG
  • ELEKTRISCHE PRÜFUNG
  • ENGINEERING
  • MESSUNGEN
  • ZERSTÖRUNGSFREI PRÜFEN
  • INFORMATIONSSYSTEME
  • TRAINING

Engineering

Durch entsprechende Messungen, Messfahrten und Dauerüberwachung erfassen wir Beanspruchungen im realen Einsatz. Lastannahmen werden erstellt und dienen als Grundlage für die Berechnung nach der Finite-Elemente-Methode (FEM) und die verschiedenen Versuchsarten unseres Hauses. In der Entwicklungsphase treffen wir Aussagen zur Bemessung von Bauteilen und bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Konstruktionsvarianten zu vergleichen. Indem wir die Spannung, Verformung und Stabilität untersuchen, können wir die Festigkeit und Sicherheit bewerten.

Mittels rechnerischer und experimenteller Nachweise der Betriebs- und Dauerfestigkeit ermitteln wir, wieviel dynamische Beanspruchung eine Konstruktion erträgt, welche Dimensionierung die besten Festigkeitswerte erzielt oder wie das Eigenschwingungs- und Resonanzverhalten die Strukturfestigkeit beeinflusst. Und wir berechnen und bewerten die Lebensdauer. Unsere Ergebnisse unterstützten Sie bei der Optimierung Ihrer Bauteile bereits im Entwicklungsstadium.

Unsere entwicklungsbegleitenden Dienstleistungen:
  • Simulation
  • Rechnerischer Festigkeitsnachweis
  • Beanspruchungsanalyse
  • Konzept- und Produktentwicklung
  • Optimierung
  • Messfahrt


IMA Dresden IMA Dresden IMA Dresden

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Ron Buchholz
Tel.: +49 (0)351 8837-2827
Fax: +49 (0)351 8837-2826
E-Mail: E-Mail schreiben

Download

Flyer Festigkeitsbewertungen PDF
hier
(301.24 KBytes)
© IMA, 2011 - 2014