Bild ohne Informationen hinterlegt
  • AKTUELL
  • UNTERNEHMEN
  • QUALITÄTSMANAGEMENT
  • BRANCHEN
  • LABORAUSSTATTUNG
  • DOWNLOAD
  • KARRIERE
  • KONTAKT
IMA Dresden
  • BAUTEILPRÜFUNG
  • WERKSTOFFPRÜFUNG
  • BAUPRODUKTEPRÜFUNG
  • SCHWINGUNGSPRÜFUNG
  • ELEKTRISCHE PRÜFUNG
  • ENGINEERING
  • MESSUNGEN
  • ZERSTÖRUNGSFREI PRÜFEN
  • INFORMATIONSSYSTEME
  • TRAINING

Prüfungen an Kunststoffmantelrohren für Fernwärme

Die Prüfung von Verbundmantelrohren und Verbundmantelrohrverbindungen umfasst sowohl die Bauteilprüfungen als auch Werkstoffprüfungen nach folgenden Normen:
  • EN 253
  • EN 448
  • EN 489
  • EN 15632
  • EN 15698

Es können folgende Verbundmantelrohre geprüft werden:
  • Kunststoffmantelrohr
  • Kunststoffmanteldoppelrohr
  • Flexible Rohrsysteme: z.B.: Plast-Medium-Rohr (PMR), Metall-Medium-Rohre (MMR)
  • Metallmantelrohr: z.B.: Aluminiummantelrohr, Edelstahlmantelrohr

Das Dienstleistungsspektrum umfasst die Prüfung folgender Komponenten des Systems Verbundmantelrohr:
  • Prüfung der Ummantelung
  • Prüfung des Isolationswerkstoffes
  • Prüfung des gesamten Verbundsystems

Im Rahmen von Industrieprojekten werden neben Zulassungsprüfungen von Produkten auch Fremdüberwachungen von Erzeugnissen und Fertigungsstätten angeboten. Zusätzlich unterstützen wir Sie durch unser Fachwissen und technologische Kompetenzen bei der Bearbeitung von Forschungs- und Entwicklungsthemen.

Folgende Prüfungen stellen eine Auswahl aus dem Prüfdienstleistungsportfolio an Bauteilen, Komponenten und Werkstoffen des Systems Kunststoffmantelrohr dar:
  • Bauteilgeometrie
  • Zellstruktur
  • Wärmeleitfähigkeit
  • Scherfestigkeit (bis Rohr-Außendurchmesser 1200mm)
  • Druckfestigkeit
  • Stoßfestigkeit
  • Spannungsrissbeständigkeit
  • Veränderung nach Wärmebehandlung
  • Langzeit-Kriechfestigkeit
  • Thermische Lebensdauer
  • Flexibilität
  • Schweißnahtprüfung
  • Längswasserdichtheit


Kunstoffmantelrohre Kunstoffmantelrohre
Thermische Alterung von Kunststoffmantelrohren Werkstoffuntersuchungen an Proben des Isolationswerkstoffes
   
Kunstoffmantelrohre  
Prüfung der axialen Scherfestigkeit an Rohrabschnitten  



Download

PDF Flyer Armaturenprüfung (360.73 KBytes)
PDF Flyer Prüfung medienführender Systeme (268.7 KBytes)




Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Heiko Below
Tel.: +49 (0)351 8837-6465
Fax: +49 (0)351 8837-530
E-Mail: E-Mail schreiben

Prof. Dr.-Ing. Jens Ridzewski
Business Development
Tel.: +49 (0)351 8837-499
Fax: +49 (0)351 8837-530
E-Mail: E-Mail schreiben



Das IMA Prüfzeichen für Bauprodukte


  Bild ohne Informationen hinterlegt


Zeigen Sie Ihren Kunden, dass Ihre Bauprodukt zuverlässig und sicher sind. Erhöhen Sie die Wahrnehmung Ihrer Produktqualität.
© IMA, 2011 - 2014